Mitgliederladen für

Naturkost & Naturwaren

in Kiel

info november 2019

Hallo liebe Mitglieder: die meisten kennen das ja schon, gegen Ende des Jahres gibt es von uns ein Infoblatt…
In eigener Sache: es ist nun schon 1 Jahr her, dass wir mit Schrecken erleben mussten, das einige, wenige BioHof-Kunden Waren unbezahlt mitnehmen. Mit Absicht wohlgemerkt ! Bei unserm Konzept wirkt sich das besonders fatal aus, da wir keine Magen dafür vorgesehen haben. Gott sei Dank, die meisten von euch, sind sehr genau und achten penibel darauf, alles an der Kasse zu zeigen und anzugeben. Und das ist gut so ! Ansonsten würde es schnell mit uns bergab gehen. Wir erwähnen diesen Sachverhalt hier noch einmal, da die von uns entwickelten Maßnahmen auch weiterhin umgesetzt werden müssen.
So werden wir auf jeden Fall an der Kasse auch weiterhin nachfragen und nachsehen, was da so im Krusch des Korbes ist. Und ja, wir wollen ALLE Ware sehen ! Auch das Gemüse, das Brot, der Käse und die Getränke sind uns einen Blick wert. Keine Ware sollte schon im Rucksack oder einem unübersichtlichen Korb verschwunden sein, dann ist der Überblick futsch …
Parken beim Einkauf: unser Klassiker: Parkt BITTE nicht vor den Garagen unserer Nachbarn ! Stellt eure Autos bitte, nur auf unsere 2 Parkplätze (ZWEI nicht 3) !!! Oder in die Wörthstraße, oder auf die SKY Parkplätze (Parkscheibe nicht vergessen). Mehr wollen wir ja gar nicht und soooo schwer kann es eigentlich auch nicht sein.
Tüten: an dieser Stelle wollen wir nur darauf aufmerksam machen, das ihr gerne für die losen Waren Tüten und Dosen von zu Hause mitbringen könnt. Auch für den Käse und das Brot würde es durchaus Sinn machen. Vor allem beim Brot sind in letzter Zeit ein paar begonnen eine eigene feste Brottüte mit zu bringen. Das finden wir gut. Falls die Tüte bzw. Stofftasche dazu noch fehlt, wir bieten beim Brot- bzw. Käsetresen Brotbeutel aus Stoff an.
Sortimentsveränderung:
Lose Ware: nachdem der Großhandel viele Jahre sein Angebot an losen Waren schleichen eingeengt hatte, wird das Sortiment in letzter Zeit wieder breiter. Wir haben dies mit Freude gesehen und setzen es so viel wie möglich um.
Milch in der Flasche: Hof Rzehak: kürzlich wurden in ihrer Meierei die Umbauarbeiten abgeschlossen. Daher gab es vorübergehend diese Milch nicht. Jetzt sind sie – sogar mit neuen Etiketten – wieder da. Kauft sie reichlich, sie wird uns direkt geliefert und ist daher nicht nur besonders regional, sondern auch ökologisch und sozial, da das Geld direkt beim Bauer ankommt und nicht bei diversen Zwischenhändlern hängen bleibt.
Gemüse von Gut Rosenkranz: Leider ist die Zeit für dieses super tolle Gemüse schon wieder um. Das Angebot hatte sich erst verengt und ist nun versiegt. Uns bleibt daher nur die Vorfreude aufs nächste Frühjahr, wenn alles wieder sprießt.
Kosmetik: Da der Firmenverbund LOGOCOS von LÓreal aufgekauft wurde, haben wir als Konsequenz die entsprechenden Artikelserien aus dem Programm genommen. Leider gehören hierzu viele Marken, bei uns war das: Logona, Santé, und alle Zahncremes. Das Sortiment wird entsprechend geändert. Uns bleiben gottseidank Firmen wie Fitnee, Urtekram und Weleda erhalten. Einzelbestellungen von Logona etc. sind weiterhin möglich.
Wintersortiment: Es enden jedoch nicht nur bestimmte Dinge, es kommen auch neue hinzu. So gibt es auch in diesem Jahr wieder unsere schönen und mollig warmen Schaffelle und die beliebten Wollsocken. Es gibt auch wieder Filzeinleger für die Schuhe. Ja, auch die von Kathrin (Filzich) haben ihren angestammten Platz, am Baum auf dem Tresen. Außerdem steht das wunderbare und meist herrlich süße Weihnachtssortiment schon im Laden. Nicht zu vergessen, das Getränkesortiment erweitert sich um diverse Heißgetränke wie z.B. Punsch oder heißer Apfel. Und die Liste für das Weihnachtsgeflügel liegt auch schon bereit.
Weihnachtsartikel: Wichtiger Hinweis an alle: Die angebotenen Weihnachtsartikel sind in ihrer Menge eng begrenzt ! Fast alles ist schon für euch aufgebaut. Wer also davon bestimmte Dinge unbedingt zu Weihnachten haben will, sollte sich diese rechtzeitig kaufen und zuhause lagern. Denn im Laden gilt: was weg ist, ist weg!!!
Geflügel zu Weihnachten: Wie seit vielen Jahren, bietet unser Großhandel ein Geflügelangebot zu Weihnachten an. Ihr findet es bei den Eiern, da hängt eine Übersicht und eine Liste zum eintragen. Sucht euch was aus und tragt es gut leserlich in die dafür ausgelegte Liste.
Wir bemühen uns 1:1 die Bestellungen weiterzugeben. Da es aber leider passieren kann, dass Fehler in der Lieferung vorkommen, bitten wir euch einen Plan B bereit zu halten. Dann steht einem gelungenen Weihnachtsfest nichts mehr im Wege.
Weihnachtsbäume: Wir freuen uns euch mitteilen zu können, das wir auch dieses Jahr die sensationell günstigen Bio-Weihnachtsbäume anbieten zu können!
Wer hilft uns bei der Inventur ? Am Donnerstag den 2.1.20 laden wir hilfsbereite Mitglieder um 10.00 Uhr zum gemeinsamen Frühstück. Es gibt leckeres aus dem Laden, eine gute Gelegenheit Neues aus zu probieren ! Und um Viertel vor 11, geht dann die eigentliche Inventur los. Meistens ist schon das Frühstück sehr unterhaltsam. Beim Zählen und Schreiben, lernt man sich dann besser kennen, auch das kann Spaß machen …
Die Winterpause geht dieses Jahr am Dienstag den 24.12. los und endet am Sonntag dem 5.1. Letzter Einkauf kann also am Montag vor Weihnachten getätigt werden. Für euch geht es im neuen Jahr am Montag, den 6.1.19 wieder los.

Euer BioHof Team wünscht euch schöne Weihnachten!

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.