Geflügel zu Weihnachten

Auch dieses Jahr ist die Nachfrage hierfür groß. Das freut uns, denn auch und gerade zu den Feiertagen liegt es uns am Herzen euch mit vernünftigen Essenswaren zu versorgen. Deshalb wollen wir noch eine kleine Anmerkung machen: Wir werden die eingetragenen Bestellungen sorgfältig übertragen und die Bestellung rechtzeitig abgeben, das können wir euch versprechen. Was wir allerdings nicht versprechen können ist, dass auch tatsächlich alles genau so geliefert wird, wie es bestellt wurde ! Vor einigen Jahren hatten wir den Supergau, dass ein paar Bestellungen nicht geliefert wurden ! Das ist natürlich für die Betroffenen schrecklich, besonders zu Weihnachten, das ist ganz klar. Seither hatten wir eigentlich keine großen Katastrophen. Trotzdem wollen wir hier nochmal ganz deutlich darauf hinweisen, dass es passieren kann, dass sich Fehler in der Lieferung einschleichen. Manchmal ist auch nur die angegebene Größe nicht eingehalten. Wer also absolut ganz und gar sicher gehen will, sollte sich nach einer Notfallversorgung umsehen. Wir hoffen natürlich alle, das alles glatt läuft, sodass wir alle entspannt in die Feiertage gehen können !

Und zu guter Letzt noch: die Listen für die Bestellung werden bei den Eiern zu finden sein. Wichtig hierbei ist, dass sie nur sehr kurz, meist nur 2 -3 Wochen dort hängen. Der Bestelltermin ist recht früh (Ende November) und der Großhandel schickt uns ihr Angebot nur kurz vorher. Also bitte lieber gleich eintragen, denn nach dem Bestelltermin ist es leider auch einfach zu spät. Dann geht ganz brutal Nichts mehr, so gerne wir es auch wollten.